[Obstverein Mittelbünden | Obstverein Surselva | Landschafts- und Obstbaumpflegeverein Trin]
IG Obst Graubünden
Obstverein Mittelbünden
Obstverein Surselva
Landschafts- und Obstbaumpflegeverein Trin

Jahresprogramme der Obstvereine Mittelbünden, Surselva und Trin

[Obstverein Mittelbünden]
Jahresprogramm 2019

Einladung zur Generalversammlung
Am Freitag, den 15. Februar 2019 um 20.00 Uhr
im Saal vom Cafe Gyger, in Thusis
Anschliessend eine kurze Bildprässentation von B. Huber
über die Käfervielfalt in alten Obstbäumen.


  Kurse:
2.3.19  Erziehungsschnitt für Einsteiger 10-16 Uhr im Forstgarten Rodels, morgens Theorie, nachmittags praktisches Schneiden in der Sortensammlung mit Martina Mändli und Thomas Egli. Anmeldung unter waldmaendli@sunrise.ch 081 651 60 47 

9.3.19  Erziehungsschnitt für Fortgeschrittene 10-16 Uhr im Forstgarten Rodels, morgens Theorie mit Martina wenn Bedarf da ist oder direkt an die praktische Arbeit mit Thomas nachmittags für alle praktisches Schneiden in der Sortensammlung mit Thomas Egli und Martina Mändli. Anmeldung unter waldmaendli@sunrise.ch 081 651 60 47

11.5.19  Veredelungskurs Mit einer grundlegenden Einführung lernen wir unterschiedliche Veredlungstechniken kennen und wenden die Passendste an, um einige unserer Schützlinge im Sortengarten umzupfropfen. Anmeldung unter albula1@bluewin.ch 081 637 03 67

25.5.19  Vortrag Boden und Pflanzen 9-11 Uhr Alfio Caminada zeigt uns im Forstgarten wie er mit „seinem Gut“ wirtschaftet und verrät uns einiges aus seiner täglichen Arbeit mit Pflanzen und Boden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


   Ausstellungen 2019
Thema Veredeln und Mistelbekämpfung,    ohne Obstsorten, 
-am Domleschger Herbstfest in Rodels  
-und am Thusner Warenmarkt vom Mittwoch 11. September.


[Obstverein Mittelbünden]
Herbstanlässe 2018

So 30.September   Obst-Ausstellung am Herbstfest der ARBES Rothenbrunnen

 

Mi 3.Oktober         Warenmarkt in Thusis mit Obstausstellung

 

Sa 6.Oktober         Markt in Almens von 9.00-14.00 Uhr beim Landhus

                              Erlebnistag Obst "Altes Kulturgut - lebendig genutzt!"

                              Treffpunkt 9.00 Uhr beim Rest. "Landhus" Almens

                              Einsammeln der Äpfel im Bongert und pressen derselben in der Mosterei

                              Mittagessen im Rest. "Landhus"

                              Apfeldicksaft einkochen auf dem offenen Feuer

                              Informationen rund ums Hochstammobst

                              Preis inkl. Mittagessen (ohne Getränk)
                              Erwachsene Fr. 50.-; Kinder bis 14 Jahre Fr. 20.-

                              Anmeldung an Markus Pfeiffer, 081 651 08 04, pfiff81@hotmail.com

                             Eine Gruppe "Aktiver" wird während des Samstagnachmittags,
                             die Nacht hindurch und bis in den Sonntag hinein den frisch
                             gepressten Apfelsaft auf dem Feuer zu Dicksaft einkochen.
                             Wer also das "Endprodukt" kennen lernen möchte, reserviert
                             eine  Übernachtungsmöglichkeit im "Landhus" und
                             bleibt bis Sonntag Teil des Geschehens.

 

So 7.Oktober         Parc Ela Genussfest „Wilder Oktober“ in Alvaneu 10-17 Uhr

                             Genussfest mit Wildspezialitäten und lokalen Köstlichkeiten

                             Mit Obstausstellung

 

Sa 13.Oktober      Jubiläumsanlass im Forstgarten 25 Jahre Obstverein Mittelbünden

                            10-16 Uhr Obsternte im Sortengarten, Ausstellung Degustation und
                            Verkauf von auserlesenen Äpfeln aus dem Sortengarten.
                            Spiel und Spass für die ganze Familie.
                            Obstpatenschaften der 35 Hochstammbäume im Sortengarten.

                            Festessen ab dem Grill und Kaffestube (Kuchenspenden werden gerne 
                            entgegengenommen- bitte Mitteilung an Martina)

 

So 14.Oktober     Faszinationstag Valendas Obstsortenschau eine Veranstaltung
                            des Naturparc  Beverin     

 

Sa 27.Oktober      Obstausstellung am Plantahoftag in Landquart 10.00-16.00 Uhr

 

 So 28.Oktober    Erntedankfest in Davos mit Mini Slowfood Market.
                             Degustation der reginalen Köstlichkeiten inkl. Obst, Sushi
                             mit Workshop und Kinderattraktion


Sie erhalten mehr Informationen zu den jeweiligen Anlässen bei:

Für den Obstverein Surselva:
Sep Candinas
Cuntrin
7175 Sumvitg
sbcandinas(at)bluewin.ch

 

Für den Obstverein Mittelbünden:
Martina Mändli
Brandi 6
7430 Rongellen
Tel. 081 651 60 47
waldmaendli@sunrise.ch

 

Für den Landschaft- und Obstbaumpflegeverein Trin:
Elsa Conradin
Via Parlatsch 17
7016 Trin Mulin
081 635 10 84
E-Mail  oder
lovt(at)bluewin.ch